Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/sportpartner

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Sportpartner gesucht

Die letzten Tage war ich sportlich schon richtig aktiv.

Eine Freundin von mir hat mitbekommen, dass ich anfangen möchte regelmäßig Sport zu treiben und mich mit in ihr Fitnessstudio genommen. Das mit dem Sporttreiben hatte ich mir allerdings ganz anders vorgestellt. Kaum im Fitnessstudio angekommen ging jeder seinen eigenen Weg und strampelte sich auf dem Fahrrad ab oder legte Kilometer für Kilometer auf dem Laufband zurück. Jeder für sich. Von Gruppensport war das weit entfernt. Als es bei unserem zweiten Besuch im Fitnessstudio nicht anders war, habe ich beschlossen mir etwas anderes zu suchen. Kurzerhand habe ich sämtliche Sportstudios und Turnvereine in der Umgebung abtelefoniert. Aber immer waren die Kurse, für die ich mich interessiert habe, ausgebucht und ich konnte mich nur auf die Warteliste setzen lassen.

Im Internet wurde ich dann aber fündig.

Ich bin zwar nicht auf einen Sportverein gestoßen, dafür aber auf www.weactive.com. Hört sich erst einmal schon sehr sportlich an. Dabei handelt es sich aber gar nicht um ein Fitnessstudio, sondern um ein soziales Netzwerk über das man Leute finden kann. Man stellt einfach einen Aufruf online und schon kann man ganz schnell neue Freunde finden, Urlaubspartner suchen oder, wie ich, einen Sportpartner suchen/finden. Ich bin gespannt wie viele Leute sich auf meinen Aufruf melden werden und ob ich auf diese Art und Weise wirklich den idealen Sportpartner für mich finden kann. Optimal wäre natürlich jemand, der selber auf Diät ist und etwas gegen seine Kilos unternehmen will. Vielleicht finde ich so ja nicht nur einen Sportpartner, sondern auch eine neue Freundin. Außerdem werden bestimmt auch eine Menge Kochkurse oder Diätgruppen auf weactive.com angeboten. So komme ich meinem Ziel, endlich wieder in meine Lieblingshose zu passen, ein ganzes Stück näher.

12.8.14 17:54


Werbung


Diät Teil Zwei

Nein, meine Diät habe ich immer noch nicht abgebrochen. Ich bin richtig stolz auf mich! Die Süßigkeiten sind immer noch aus meiner Wohnung verbannt und ich halte mich an den von mir selbst erstellen Diätplan. Die Diät-Rezepte aus meinem Kochbuch habe ich fast schon alle ausprobiert. Trotzdem purzeln die Pfunde nur sehr langsam… ich muss gestehen, ich hatte etwas mehr versprochen. In meine Lieblingsjeans passe ich nach wie vor nicht rein. Ich weiß nicht, woran es liegt. Vielleicht wird es doch Zeit, dass ich mich in einer Diätgruppe anmelde. Bisher habe ich aber noch nichts Passendes für mich gefunden. Entweder sind die Treffen zu weit weg oder die Gebühren zu hoch. Am liebsten würde ich mich mit einer Freundin zusammen irgendwo anmelden, doch von denen muss keiner eine Diät machen. Die sind so schlank und rank, dass sie eher noch ein paar Kilos mehr auf den Hüften vertragen könnten.

Eine andere Alternative wäre natürlich Sport. Obwohl ich zwar jetzt viele Fahrten mit dem Fahrrad anstatt dem Auto erledige, wäre regelmäßiges Sporttreiben wahrscheinlich gar nicht verkehrt. Aber so ganz alleine?! Ich weiß nicht. Das ist nichts für mich. Toll wäre entweder ein Gruppensport oder aber zumindest ein Sportpartner, mit dem ich zum Beispiel joggen oder schwimmen gehen könnte. Dann würde es mir sicherlich auch einfacher fallen mich jedes Mal aufzuraffen.

4.8.14 17:52


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung